Tai Chi Zentrum Opladen e.V.

Ihr Slogan


Beweglich, in Ruhe, lebendig

Mit dem Begriff „Qi Gong“  werden Übungen bezeichnet, bei denen es darum geht, mit der Lebensenergie „Qi“ zu arbeiten bzw. dieselbe zu pflegen. Unterschieden wird zwischen bewegten und unbewegten („stillen“) Übungsformen.

Tai Chi Chuan ist darüber hinaus auf Selbstverteidigung ausgerichtet.

Beide Übungsformen wirken sich nachweislich positiv auf die geistige und körperliche Gesundheit aus und können von Menschen jeden Alters erlernt werden.

Durch das langjährige Wirken von Prof.  San-lii Chang in Heidelberg im Tai Chi Dao In e.V. ist der Gedanke entstanden, dass die von ihm ausgebildeteten Kursleitenden die Inhalte in den Regionen, in denen sie ansässig sind vermitteln. Das Tai-Chi-Zentrum Opladen e.V. wurde auf seine Anregung hin, durch seine Schüler im April 2019 gegründet.

Durch die Vernetzung der verschiedenen Standorte werden die Inhalte über die Rhein-Necker-Region hinaus verbreitet. In allen Standorten, werden die vermittelten Übungen und Unterrichtsinhalte nach dem gleichen Standard gelehrt. Die Qualitätssicherung ist durch die enge Abstimmung innerhalb der Standorte sowie kontinuierliche Fortbildungen durch Prof. San-lii Chang sichergestellt.